image-11166101-Collage-c20ad.w640.png
Amara Rosso-Rezepte, die Sie begeistern werden
image-10326983-Amara_rosso-c9f0f.png
Der Amara d’Arancia Rossa ist ein vielseitiger Blutorangen-Bitter und schmeckt pur und "On the Rocks" hervorragend. Der Sizilianer kann aber auch in als Mixgetränk überraschen. Hier einige Rezepte für Mixed-Getränke.

Orange Sour (Shot)
4 cl guten Gin, 2 cl Amara Rosso, 1.5 cl Rohrzucker-Sirup, 2 - 3 Spritzer Blutorange und Eis.

Sicilian Mule
4 cl Amara Rosso, 2cl Vodka, 12cl Ginger Beer und Eis. Serviert wird das Getränk auf Eis mit einem Zitronen- oder Limettenschnitz und in einem Longdrink-Glas.

AmaraTonic
5 cl Amara Rosso, 15cl Tonic Water, frische Minze (oder frischen Pfeffer!) und Eis. Serviert wird das Getränk auf Eis mit einem Orangenschnitz.

AmaraSecco
Grosses Weinglas füllen mit 3 - 4 Eiswürfeln, 1/3 Amara Rosso und 2/3 Prosecco dazu geben. Garnieren mit Orangenschnitz und Trinkhalm.
image-11039072-Amaro_Skizze-45c48.w640.png
image-10299497-VT_ZH-c20ad.png

Anlass ist auf den 30. April 2021   VERSCHOBEN.
Degustation mit dem Winzer wird rechtzeitig bekannt gegeben.
Das ungarische Weingut mit hoher Exzellenz! Das ist das Weingut Villa Tolnay. Der Besitzer und Winzer Phlipp Oser (ein Basler) verkörpert die neue Generation der ungarischen Weine, welche in ganz Europa momentan angesagt sind. Wir freuen uns, den Weinmacher im Wylaade begrüssen zu dürfen.

Philipp Oser wird die Weissweine der Villa Tolnay präsentieren. Anmeldung (max. 14 Personen) unter Tel. 077 509 66 07.
image-10699208-Iwan_Preparieren-45c48.jpg?1599463606129
Iwan Schweizer bei der Montage des Bombers und des edlen Tropfen des Villa Tolnay Pino Noir 2017***.
image-10664381-Flaschegross-aab32.w640.png
Wie schenke ich ein......
Die grandiose Big-Bottle-Party vom 15. August 2020
You've been part of it!

Der Bomber stand parat, vorhgened liebevoll gefüllt,  gehegt und gepflegt von Wylaade-Wein-Guru Iwan Schweizer. Und die Gäste kamen. Dieser nicht alltäg-liche Event fand grossen Anklang. "Wir füllten eine 15 Liter Flasche (in der Fachsprache "Nebukadnezar") mit dem Villa Tolnay Pinot Noir 2017***, legten diese auf den Big-Bottle-Wagen "Bomber" und schenkten den Wein vor Ihren Augen aus - oder die Gäste haben sich gleich selbst  einges-chenkt", so Iwan Schweizer, der wieder einmal mehr seine hohe Fachkompetenz bewies.

Die zahlreichen Gäste kamen zudem auch in den Genusse der köstlichen Teigwaren aus der "Die Nudelwerkstatt" in Bottmingen. Handgemacht Pasta aus biologischen Ingridienzien aus der Region, frisch zubereitet und verfeinert von Oli mit einer Sauce, die ebenfalls aus biologischen Zutaten kredenzt wurde.

Munteres Degustieren
Wie kann es anders sein, das Wylaade-Team stand für alle Gäste zum Schneuggen und Degustieren zur Verfügung. Die Neuheiten aus Ungarn und Italien wurden verköstigt, bewährte Weine aus Zypern und natürlich der Nordwestschweiz fanden weitere Anhänger. Der Wylaade besteht darauf, dass Weine degustiert werden: "Dafür sind wir da und bieten eine freie Degustation aller Weine an", so Schweizer und weiter: "Unsere Gäste müssen wissen was sie kaufen!" Recht hat er, darum kostet die Degustation während der Öffnungszeiten auch nichts.

Ideen sind vorhanden
Freuen wir uns, zusammen mit allen Gästen auf den nächsten Event. Das Wylaade-Team hat schon einige Ideen (auch verrückte). Mehr darüber erfahrt ihr immer auf dieser Homepage oder direkt im Laden.

Oder bestellen Sie den Newsletter mit einem einfachen Mail an info@wylaade.ch. Dann verpassen Sie nichts - garantiert. Bis zum nächsten Mal - und das ist schon bald.

Ihr Wylaade-Team
image-10660574-Iwan_Flaschen-d3d94.w640.png
In die 15-Liter-Flasche passten viele kleine Brüder des Pinot Noirs 2017***...
image-10668563-Mummi-d3d94.w640.png
Frau macht's vor...